FRESH START 2019

nordencreativ-design gibt es nun seit 12 Jahren. Gestartet sind wir, „nor“bert und „den“ise 2006 aus meiner Elternzeit heraus. Mein Mann ging und geht weiterhin seinem Beruf als Programmierer und Datenbankentwickler nach. Er ist gleichzeitig auch der technische Part unserer Agentur und steht voll hinter meiner Selbständigkeit. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an dich! Danke für die Unterstützung, die Hilfe und auch danke für Verständnis und Geduld, wenn das Chaos manchmal den Tag beherrscht.

Upload Image...

6 Jahre, na ja, man kann auch sagen – zwei Elternzeit-Perioden lang 😉 – habe ich, Frau und Mutter der Familie, sozusagen meinen Job als gelernte Mediengestalterin anfangs nebenberuflich weiter ausgeübt, auch um den Anschluss an die Berufswelt nicht zu verlieren. Viele Aufträge lagen und liegen auch heute noch im Bereich der Geschäftsausstattung im Print- und Online-Bereich aber auch meine Leidenschaft für Papeterie-Gestaltung lässt sich mit meinem Beruf sehr gut verbinden.

Die Selbständigkeit ist damals auch aus dem Grund heraus entstanden, da ich schon mit Beginn meiner Schwangerschaft vor die Tatsache gestellt wurde, dass ich nicht in meine damalige Firma zurückkehren darf. Die Sätze meines ehemaligen Chefs werde ich nie vergessen: „Mütter kann ich hier nicht gebrauchen, sie sind für meine Firma viel zu unflexibel.“ Oder auch: „Am besten Sie denken jetzt schon einmal über ein zweites Kind nach, dann haben Sie 6 Jahre Zeit sich über eine neue Stelle Gedanken zu machen.“

Rückblickend kann ich aber trotzdem (oder jetzt erst recht) sagen: „Danke Chef. Ihr Anti-Mutter-Denken war meine Chance!“ Ich habe die Zeit genutzt! Ohne die prägenden Sätze des Chefs hätte ich die Selbständigkeit vielleicht nie gewagt. Die ein oder andere von euch wird das bestimmt auch kennen, oder?

Ich liebe meinen Job, die vielen neuen Möglichkeiten und Kontakte, die sich während der ganzen Zeit ergeben haben. Ich liebe es, dass ich mich aber gleichzeitig dabei auch um unsere Kinder kümmern kann, immer auch für sie direkt ansprechbar bin. Beides lässt sich heute sehr gut verbinden. Es hat natürlich seine Zeit gedauert, bis sich alles eingespielt hat. Und ich musste und muss immer noch zwischendurch mein Zeitmanagement sehr oft in kurzer Zeit neu organisieren oder komplett umplanen. Aber es ist zu schaffen.

Upload Image...
Upload Image...

Ich habe gelernt viele verschiedene Rollen übernehmen zu können. Ich selber bin verantwortlich für neue Ideen und Marketing und viele meiner entwickelten Projekte. Das war 2013 auch der Start-Grund für ein weiteres Projekt: Ein eigener, kleiner Dawanda-Shop. Viele meiner Freundinnen aber auch Kunden gefielen meine Kartenserien und Gästebücher, die ich für sie gestalten durfte. Ich wurde oft gefragt, warum ich meine Produkte nicht auch anderen verkaufe … Warum startest du nicht deinen eigenen Shop? Gesagt – getan!

Nach dem Dawanda-Aus im letzten Jahr stellte sich für uns eine neue Frage, wollen wir oder wollen wir nicht? Ja wir wollen – weitermachen! Auf etsy? Nur auf etsy? Warum nicht auch mit unserem eigenen Webshop wachsen? Alles schöner, neuer und vor allem mit neuen, aktuellen Kollektionen. Wir wagen uns an größere Kollektionen, auch weil viele von euch uns angeschrieben haben, ob es neue Produkte geben wird. Ja! Wir wagen es! Im Zuge dessen mit einem Redesign unseres Logos und einem neuen Webshop –
unserem Fresh Start 2019.

Magst du uns begleiten?